Meine Bewerbung für Platz 8 der grünen Landesliste

Bundespolitik muss grüner werden. Ab 26. September 2021 wird der Deutsche Bundestag gewählt und auf uns Grünen ruhen derzeit hohe Erwartungen. Vorboten des Klimawandels, nationalistische Strömungen bei uns, in Europa und auch in der Welt sowie die Ausbeutung und der Raubbau von Natur und Mensch beschäftigen zunehmend. Das sind Aufgaben, die wir Grüne in der nächsten Bundesregierung anpacken wollen. Wir sind die politische Kraft, die demokratische Mehrheiten für nachhaltige Veränderungen erreichen kann.

Daran möchte ich mitwirken und im nächsten Bundestag grüne Politik umsetzen. Dafür habe ich meine Bewerbung auf Platz 8 der hessischen Landesliste abgegeben.

Am 23. Januar 2021 wählen potentiell alle Mitglieder von Bündnis90/ Die Grünen Hessen in einer hybriden Landesmitgliederversammlung ihre Kandidaten für die Bundestagswahl. Potentiell alle Mitglieder sind aktuell über 8.200 Menschen in Hessen. Aufgrund der aktuellen Infektionsrisiken werden wir die Mitgliederversammlung erneut online durchführen (nach unsere erfolgreichen LMV im Okt 20). Da das Wahlrecht eine Abstimmung in Präsenz vorschreibt, wird die online gewählte Liste am Folgetag final bestätigt.

Verwandte Artikel