OFFENER BRIEF AN BOTSCHAFTER DER REPUBLIK KUBA, HERRN RAMÓN RIPOLL DÍAZ

justitia gae8970e1a 1920 e1642414289511
Justitia

“Der kubanische Künstler Luis Manuel Otero Alcántara setzt sich als Mitglied der San Isidro Bewegung auf Kuba für künstlerische Freiheit und freie Meinungsäußerung ein. Aufgrund dieses Engagements und wegen seines Protests gegen die Zerstörung seiner Kunstwerke durch die Polizei ist er bereits mehrfach verhaftet worden. Momentan sitzt Herr Alcántara ohne Anklage in Isolationshaft und befindet sich in einem Hunger- und Redestreik. Herr Alcántara ist ein gewaltloser politischer Gefangener, der sich lediglich für sein Recht auf freie Meinungsäußerung eingesetzt hat. Daher haben wir in einem offenen Brief an den Botschafter der Republik Kuba in Deutschland seine sofortige medizinische Versorgung und seine unverzügliche Freilassung gefordert.”